PressmasterIMG_9155-resized

Herzlich willkommen liebe Eltern und liebe Kinder,

Sie suchen nach einer liebevollen und kompetenten Betreuungsmöglichkeit in einem familiären Umfeld von höchstens 4 Spielkameraden für ihr Kind?

Dann sind Sie bei mir genau richtig. Mein Ziel als Tagesmutter ist es zum einen für die Kinder eine Atmosphäre zu schaffen, in der sie sich wohl und geborgen fühlen, zum anderen natürlich Ihnen als Eltern die Sicherheit zu geben, ihr Kind wohl behütet und gut versorgt zu wissen. Jedes einzelne Kinde macht eine Vielzahl von Erfahrungen und ich will es dabei ohne Unterschiede liebevoll unterstützen und begleiten.
Auch Abwechslung ist mir sehr wichtig. Egal ob Sonne, Regen oder Schnee. Bei allen Wetterlagen haben die Kinder viele Spielmöglichkeiten. Ob rutschen oder im Sandkasten spielen bei Sonnenschein, oder einen Schneemann bauen im Winter. Auch unser Spielzimmer lädt zum basteln, singen, spielen, lesen und toben ein. So wird es garantiert nie langweilig.

Meine Kindertagespflege befindet sich in Düsseldorf-Eller. Ich habe hierfür eine Zwei-Zimmer-Wohnung angemietet und die familiäre Atmosphäre kommt durch die Betreuung von maximal fünf Kindern gut zum tragen.

Sie glauben eine Tagesmutter können Sie sich leider nicht leisten?
Nein – die Kosten sind in der Regel viel geringer als Sie denken.

Seit dem 01.08.2008 zahlen Sie als Eltern, nach Antragstellung und dessen Prüfung über das Jugendamt für die Betreuung Ihres Kindes, Elternbeiträge an die Stadt analog zum Kindegartenbeitrag. Dieser Beitrag ist gestaffelt nach Einkommen (siehe Link) Link folgt

Verpflegungsgeld wird von der Stadt Düsseldorf nicht gezahlt, deswegen setze ich hier einen Pauschalbetrag von 60 Euro zum ersten Kalendertag des jeweiligen Monats an. Eine weitere Zuzahlung fällt nicht an.

Bei allgemeinen Fragen zur Kindertagespflege wenden Sie sich bitte an das

Jugendamt i-punkt-familie
02118998871

Bildergalerie